Trinseo erhöht im August die PS-Notierungen

Der US-amerikanische Kunststoffproduzent Trinseo, Berwyn/Pennsylvania, und die europäischen Tochtergesellschaften haben die Spot- und Vertragspreise für PS, ABS und SAN mit Wirkung zum 1. August erhöht. Wie aus einer Mitteilung des Konzerns hervorgeht, wurden die Notierungen für PS glasklar (GPPS) u...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -