Ukraine: Mondi fährt Papiersack-Produktion im Land runter

Wie es von Seiten Mondis heißt, wurde die Produktion in der ukrainischen Papiersackfabrik Mondi Bags Ukraine in Lviv im Westen des Landes am Freitag letzter Woche auf unbestimmte Zeit runtergefahren. Die Maßnahme diene dem Schutz der rund 100 Mitarbeiter des Standortes.

Bei Mondi Syktyvkar in der russischen Republik Komi läuft der Betrieb hingegen derzeit uneingeschränkt weiter, so das Unternehmen. Vor Ort werden unter anderem Wellpappenrohpapiere produziert.

Den vollständigen Artikel und weitere Nachrichten lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen in Deutschland sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

- Anzeige -
- Anzeige -