Volle Transparenz über den CO2-Fußabdruck der Maschinen des eigenen Portfolios

Mit einem vom TÜV Rheinland zertifizierten und softwarebasierten Ansatz ermöglicht der Anbieter von Prozess- und Verpackungstechnik Syntegon, Waiblingen, Unternehmen der Pharma- und Lebensmittelindustrie künftig volle Transparenz über den CO2-Fußabdruck der Maschinen des eigenen Portfolios: Die von Syntegon entwicke...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -