|  

Veltins und Radeberger gründen Deutsche Getränke Logistik – DGL

27.11.2018 − 

Die Radeberger Gruppe, KG, Frankfurt am Main, und die Brauerei C. & A. Veltins GmbH & Co. KG, Meschede, haben ein Joint Venture als gleichberechtigte Partner gegründet.

Ziel ist die Formierung eines neuen nationalen Getränkelogistikers ab dem 1. Januar 2019. Im Rahmen des neuen Gemeinschaftsunternehmens sollen die Konzerntöchter Getränke Essmann KG, der Streckenlogistiker WGL Westdeutsche Getränkehandel- & Einkaufsgesellschaft mbH/ Westdeutsche Getränkelogistik GmbH & Co. KG Dortmund (bislang WGH/WGL) und der Leergutspezialist H. Leiter GmbH zukünftig gemeinsam Lösungskonzepte rund um die Voll- und Leergutlogistik anbieten.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten. Die Ausgabe 47 von EUWID Verpackung ist am 23. November erschienen. Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Klingele baut neues Papierlager am Hauptsitz in Remshalden

Vielzahl an Individualflaschen und Markenkisten gefährden Mehrwegsystem und erschweren Logistik  − vor