Amazon lehnt Bericht zu „Plastik-Fußabdruck" ab

Auf Initiative der US-Umweltschutzorganisation As You Sow, Berkely/Kalifornien, sollte der Online-Riese Amazon, Seattle/Washington, dazu bewogen werden, verpflichtend die Menge seiner eingesetzten Kunststoffverpackungen offenzulegen. In einem Votum auf der Jahreshauptversammlung von Amazon am 26. Mai entschieden sich ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -