Amcor verkauft russische Verpackungswerke und baut Kapazitäten mit neuem Werk in China au

Der Verpackungskonzern Amcor, Melbourne und Zürich, hat den Verkauf seiner drei russischen Standorte abgeschlossen. Käufer ist der russische Finanzinvestor HS Investments. Die Transaktion erfolgte laut Amcor, nachdem alle notwendigen behördlichen Genehmigungen erteilt waren. Der Kaufpreis ohne Barmittel und Schulden...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

- Anzeige -