Coca-Cola investiert fünf Millionen Euro in Mölln

Der Getränkehersteller Coca-Cola Europacific Partners Deutschland (CCEP DE) hat 5 Mio € in die Modernisierung einer Abfülllinie am Mehrwegstandort Mölln in Schleswig-Holstein investiert. Wie das Unternehmen mitteilt, verfügt CCEP DE in Mölln über zwei PET-Produktionslinien. Ziel der Modernisierung sei die Steigerung...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -