EUWID-Notizen: EU untersucht Verkauf von Reno de Medici an Apollo

Die EU-Kommission untersucht den Verkauf des italienischen Kartonherstellers Reno de Medici (RDM) an die US-amerikanische Investmentgesellschaft Apollo Global Management, bzw. an deren Tochtergesellschaft Rimini BidCo S.r.l. Die Unternehmen hatten die Kommission am 3. September über die Transaktion informiert. Diese ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -