MM-Gruppe rechnet mit höherem Ergebnis

Die Mayr-Melnhof Gruppe (MM), Wien, erwartet für das 2. Quartal des laufenden Jahres ein Betriebsergebnis in der Bandbreite von 150 bis 200 (2. Quartal 2021: 31) Mio € nach 111 Mio € im
1. Quartal 2022 (1. Quartal 2021: 61 Mio €). Für das 1. Halbjahr 2022 ergebe sich daraus ein voraussichtliches Betriebsergebnis...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -