Schwarz darf Papierfabrik Maxau von Stora Enso kaufen

Die Europäische Kommission hat die Übernahme der Stora Enso Maxau GmbH durch die Schwarz-Gruppe freigegeben. Die Transaktion der Papierfabrik erfolgt über die Tochtergesellschaft PHO P GmbH.

Die Übernahme wurde im Rahmen der EU-Fusionskontrollverordnung genehmigt, da die Kommission in einer vereinfachten Prüf...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -