Arburg testet Verarbeitung des Biokunststoffs PLA

Der Maschinenhersteller Arburg GmbH & Co. KG hat in seinem Kundencenter am Hauptsitz in Loßburg den PLA-Biokunststoff „Inzea" vom spanischen Kunststoffproduzenten Nurel, Zaragoza, getestet, der in Deutschland vom Hamburger Polymerdistributeur Biesterfeld Plastic GmbH vertrieben wird. Die Auswertung der Tests habe ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -