|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Coca-Cola steigt in das Hard Seltzer-Segment in Deutschland ein

04.05.2021 − 

Die Coca Cola Deutschland GmbH hat Ende April den Vertriebsstart für die Marke Topo Chico Hard Seltzer angekündigt.

Das alkoholhaltige Mischgetränk mit Fruchtdessertwein und natürlichen Aromen kommt ausschließlich in der 330 ml Getränkedose in drei Geschmacksrichtungen in den Handel. Topo Chico Hard Seltzer ist laut Coca-Cola die erste Marke des Unternehmens in der Kategorie der alkoholischen Getränke.

Zuvor erfolgte die Markteinführung in Europa bereits, wie berichtet, im November 2020 in Österreich, Großbritannien und Nordirland, Irland, Griechenland und der Ukraine. Seit September 2020 ist das Getränk in ausgewählten Städten in Lateinamerika sowie den USA erhältlich.

Den ausführlichen Bericht lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − PLA-Anlage von Total Corbion in Frankreich geht in die nächste Phase

Getränkekartons: Neue Palurec-Recyclinganlage nimmt offiziell den Betrieb auf  − vor