Mars Wrigley UK stellt Maltesers-Verpackung um

Der Süßwarenkonzern Mars Wrigley UK, Slough, verzichtet künftig bei den Faltschachteln seiner Maltesers-Schokokugeln auf die Auskleidung mit schwarzer PE-Folie. Zum Einsatz kommt stattdessen der Frischfaserkarton „Prime FBB EB" mit Dispersionsbarriere des finnischen Anbieters Metsä Board, Espoo. Nach Aussage von ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -